Omegon Premium-Mondfilter 50% Transmission 2''

CHF 26.00

Lieferbar
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Omegon Premium Mondfilter: Damit wird Ihre Mondbeobachtung zum Vergnügen

Ihnen ist der Mond beim beobachten mit Ihrem Teleskop auch zu hell? Mit dem Omegon Mondfilter reduzieren Sie die Helligkeit und steigen den Kontrast. Schrauben Sie ihn einfach in Ihr Okular ein. Und schon beobachten Sie entspannt und ohne, dass der Mond Sie blendet.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Omegon Graufilter: dämpft den Mond für angenehme Beobachtung
  • neutrales Bild: Der Mond behält sein natürliches Aussehen
  • Hoher Kontrast: Entdecken Sie tausende Krater und feine Strukturen
  • Passt in jedes Okular mit Filtergewinde

Der Mond ist zu hell: dämpfen Sie ihn
Der Mond macht die Nacht so hell, dass Sie ohne Probleme Zeitung lesen können. Wer aber durch ein Teleskop blickt, merkt wie hell der Mond tatsächlich ist. Oft überreizt er die Netzhaut und blendet das Auge auf unangenehme Weise. Kein Wunder: Der Vollmon ist schliesslich 25.000 mal heller als der hellste Stern des Himmels. Besonders bei grösseren Mondphasen ist ein Graufilter das Ass im Ärmel.

Filter mit 50% Lichtdurchlass: für kleine Teleskope oder kleine Mondphasen
Dieser Filter blockiert etwa die Hälfte es ankommenden Lichts. Damit ist er gut geeignet für Teleskope mit kleinen Öffnungen. Dazu zählen zum Beispiel Refraktoren, die ein 2" Okular aufnehmen.

Tolle Kontraste: Auch bei hellen Planeten
Der Filter ist jedoch auch prima mit grossen und kleinen Teleskopen einsetzbar, wenn Sie helle Planeten beobachten. Die Venus kann sehr hell leuchten und das Bildfeld überstrahlen. Der ND 0,3 Filter steigert die Kontraste und Sie nehmen die Phasen besser wahr.


Poliertes Glas für klaren Blick
Sie erwerben mit dem Omegon Mondfilter ein erstklassiges Produkt: Er bietet poliertes Glas in einer eloxierten Aluminiumfassung. Das Filterglas wurde geschliffen und durchgefärbt. Da es keine oberflächlichen Beschichtungen gibt, kann sich auch nach vielen Jahren nichts lösen.


Ein Mondfilter gehört in jeden Okularkoffer eines Hobby-Astronomen. Aber vor allem ist er ein Muss für angenehme Mondbeobachtung.