Omegon Apochromatischer Refraktor Pro APO AP 61/335 Triplet ED OTA

CHF 650.00

Lieferbar
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Mobil Zuhause oder für die Reise. Immer tolle Aufnahmen

Auf einem Berg oder in der Wüste. Hervorragende Nächte benötigen auch ein herausragendes Teleskop. Doch nicht überall sind gute Bedingungen zu finden. Dieser kleine Apochromat besitzt so schmale Masse, dass er Sie zu jedem Ort mit einem guten Himmel begleiten kann. Damit wird gute Astrofotografie noch mobiler.


Die Vorteile auf einen Blick:

  • 61mm Triplet-ED-APO mit zwei ED-Linsen mit extrem guter Korrektion für eine farbreine Abbildung mit gutem Kontrast
  • Einschiebbare Taukappe für einfachen Transport
  • 2,5" Okularauszug mit 1:10 Reduzierung: Selbst grössere und schwere Kameras lassen sich leichtgängig und mit hoher Präzision fokussieren.
  • Kamera 360° rotierbar, damit Sie die richtige Ausrichtung finden
  • Vixen-Type-Sucherschuh, damit Sie einfach jedes Sucherfernrohr montieren können


Warum diese Optik mehr Details zeigt
Schluss mit kontrastlosen Bildern. Der Apochromat zeigt, was wirklich möglich ist: Farbreine und kontraststarke Beobachtungen und Astrofotos. Der Grund ist ein durchdachtes optisches Design mit Premium ED-Glas für ein glasklares Bild. Im Vergleich zu den meisten Spiegelsystemen sehen Sie durch die besser definierte Optik beispielsweise mehr und feinere Details bei der Planetenbeobachtung. Die Linsenelemente wurden auf allen Flächen mit einer wirkungsvollen Mulivergütung gegen Reflexe versehen. Freuen Sie sich auf Beobachtungen und Aufnahmen, die in Erinnerung bleiben.


2,5" Zahntrieb-Okularauszug mit Kugellagern
Fast schon ein echtes Raumwunder ist der 2,5" Zahnrad Auszug, denn er ist gross genug, keine Abschattungen entstehen. Eine geniale Hybrid-Technik aus Crayford und Zahnrad macht ihn besonders tragkräftig und geeignet für Zubehör bis zu 4kg. Ausserdem lässt er sich über die Kugellager seidenweich fokussieren, damit Sie einfach den perfekten Fokus zu finden. Eine 1:10 Untersetzung für feinste Korrekturen rundet diesen Auszug ab. Genau diese Eigenschaften schätzen Astrofotografen auf der ganzen Welt.


CNC-Tubus für eine der besten Optiken
Der Tubus des Omegon Apo besteht aus einer CNC gefertigten Metallkonstruktion mit einem raffinierten Blendensystem gegen Reflexe. Der komplette Tubus wurde mit einem samtähnlichem, schwarzen Gewebe ausgekleidet.


Taukappe ausziehen und fixieren
Die Taukappe des Apo ist ausziehbar und mit einer Schraube fixierbar. Für den Transport kann sie eingezogen werden.


TECHNISCHE DATEN

Optik

Typ Refraktor

Bauart Apochromat

Öffnung (mm)61

Brennweite (mm)335

Öffnungsverhältnis (f/)5,5

Auflösungsvermögen (Bogensekunden)1,9

Grenzgrösse (mag)10,7

Max. sinnvolle Vergroesserung (-fach)122

Tubusdurchmesser (mm)90

Tubuskonstruktion Volltubus

Lichtsammelvermögen (-fach einer 7mm Pupille)80

Vergütungmehrfach

Linsendesign Triplet

Okularauszug

Bauart Zahnstange

Anschluss (okularseitig) (Zoll) 2

Rotierbar Ja

Untersetzung 1:10 Feintrieb

Verstellbereich (mm) 38

Ringklemmung ja

Montierung

Bauart OTA

GoTo Steuerung nein

Montierungstyp ohne Montierung

Enthaltenes Zubehör

Okularadapter1,25" & 2"

Rohrschellen Ja

Sucherschuh Vixen/Skywatcher Level

Prismenschiene Vixen-Style

Korrektorohne

Transportkoffer nein

Prüfprotokoll nein

Allgemein

SeriePro APO

Länge (mm)264

Gesamtgewicht (kg)1,35

Anwendungsgebiete

Naturbeobachtung ja ((mit Umkehrprisma))

Mond & Planeten ja

Nebel & Galaxien ja

Astrofotografie ja

Sonnenicht empfehlenswert ((nur mit geeignetem Sonnenfilter))

Empfohlen für ...

Einsteiger nein

Fortgeschrittene ja

Sternwarten ja